MBSR 8 Wochenkurs: Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Mittwochs: 13.02.2019 – 03.04.2019 18:30 – 21:00 Tag der Achtsamkeit 24.03.2019 15:00 -20:00
Kopenhagengerstr. 31D, 10437 Berlin
385 Euro (Bezuschussung durch die Krankenkassen)

Kennen Sie den  Sturm des Alltags?

Schnelle Veränderungsprozesse in der Arbeitswelt, zunehmende Informationsfülle, Zeitdruck, fehlende Wertschätzung und familiäre Herausforderungen und  Belastungen führen bei vielen Menschen zu Stresserleben und Erschöpfung. Die Ruhe und Balance kann im Sturm des Alltags verloren gehen und es entstehen:

  • Gefühle von Unruhe und Rastlosigkeit
  • Grübelspiralen
  • Schlafprobleme
  • überhöhte Erwartungen an sich selbst und Perfektionismus, die weiter antreiben
  • Erschöpfung und Kraftlosigkeit
  • Körperliche Beschwerden wie Schmerzen, häufige Infekte

Und fragen Sie sich, wie eine wirksame Stressbewältigung aussehen könnte?

MBSR Achtsamkeitstraining – Ruhe inmitten des Sturms

Mehr und mehr Menschen entdecken auf Ihrer Suche nach hilfreichen Formen der Stressbewältigung  das Konzept MBSR (mindfulness based stress reduction), die Stressbewältigung durch Achtsamkeit .

Das effektive Anti-Stressprogramm wurde von Prof. Dr. Jon-Kabat Zinn  in den USA in den 1970er entwickelt und seitdem weltweit in verschiedenen Gesundheitsbereichen erfolgreich angewandt. In einem strukturierten und wissenschaftlich fundierten 8 Wochen Kursprogramm werden mentale, meditative Übungen in Ruhe und Bewegung vermittelt und eingeübt. Eine bewusste Wahrnehmung von Gedanken, Gefühlen und Körperempfindungen ermöglicht das Erkennen von Stressauslösern- und reaktionen.  Eine gezielte und wohlwollende Aufmerksamkeitslenkung fördert die Fokussierung und Beruhigung des Geistes.  Die Entspannungsfähigkeit nimmt zu und eine psychische Flexibilität und Stabilität entwickelt sich.

Das MBSR 8-Wochenprogramm

  • Das persönliche oder telefonische Gespräch vor Kursbeginn gibt Raum für Fragen und Informationen und ermöglicht eine bewusste Entscheidung für einen Kurs.
  • Der Kurs besteht aus 8 Gruppentreffen à 2,5 Stunden und einem mehrstündigen Achtsamkeitstag.
  • Während des Gruppentreffens wechseln sich Übungseinheiten, Austausch und Impulsvorträge ab und ergänzen sich auf eine wirksame Weise.
  • Am Tag der Achtsamkeit im letzten Kursabschnitt werden die Übungen in Stille vertiefend geübt.
  • Die Übungen und Meditationen werden systematisch angeleitet und eingeübt: Body Scan im Liegen, achtsames Gehen, achtsame Bewegung, Sitzmeditationen.
  • MP3 Aufnahmen aller Übungen in Studioqualität und ein ca 70 seitiges Handout werden zur Verfügung gestellt.
  • Eine tägliche ca 45 minütige Übungspraxis zu Hause

Wirkungen von MBSR

Die Wirkungen von MBSR wurden in vielen Studien wissenschaftlich evaluiert. Durch die Teilnahme an einem 8 Wochenkurs

  • entsteht ein bewussterer Umgang mit stressverstärkenden Gefühlen und Gedanken (Angst, Traurigkeit, Ärger, Sorgengedanken und Grübeln)
  • Verringern sich Stresssymptome
  • Entsteht ein Frühwarnsystem für Stress und damit ein rechtzeitiges Handeln
  • nehmen Konzentrationsfähigkeit und Präsenz zu
  • verbessert sich die Entspannungsfähigkeit
  • werden Selbstfürsorge und ein freundlicher Umgang mit sich entwickelt
  • wachsen Lebensfreude und Energie
  • wird eine mentale, körperliche und emotionale Stärke und Resilienz gefördert
  • entwickelt sich aus der zunehmenden Bewusstheit auch ein klareres, entschiedeneres und heilsameres Handeln

MBSR 8 Wochenkurs: Stressbewältigung durch Achtsamkeit (Flyer)

Melden Sie sich gerne, um einen unverbindlichen Termin für ein Vorgespräch zu vereinbaren.
0173 628 7732

Zeit: Mittwochs 13.02.2019 – 03.04. 18:30 – 21:00, Tag der Achtsamkeit 24.03.2019 10:00 – 15:00
Ort: alle Kursabende in der Kopenhagenerstr. 31D, 10437 Berlin; Tag der Achtsamkeit im Dock 11, Kastanienallee
Kosten: 385 Euro  Krankenkassen bezuschussen den Kurs als Präventionskurs.