Post Header Image

MBCT Kompaktseminar für ÄrztInnen, PsychotherapeutInnen und Menschen in helfenden Berufen

Ort: Akademie für Achtsamkeit, Kopenhagenerstr. 31 d, 10437 Berlin
Zeit: Samstag 16.11. 2019 10:00-17:00 Sonntag 17.11. 2019 10:00-16:00
Kosten: 350 Euro, für Studierende und PiA`s 285 Euro

Was ist MBCT?

MBCT (mindfulness based cognitive therapy for depression) ist ein strukturiertes und wissenschaftlich fundiertes 8 Wochenprogramm, das bei Depressionserfahrungen, negativen Selbstgesprächen, Ängsten und emotionalem Stress hilfreich ist. MBCT basiert auf einer Verbindung von MBSR, Übungen aus der Verhaltenstherapie und nutzt Erkenntnisse der Depressionsforschung. Segal, Williams und Teasdale haben das MBCT Programm entwickelt und evaluiert. MBCT wurde als wirksame Rückfallprophylaxe bei Depressionen in die S3 Leitlinien aufgenommen.

MBCT Kompaktkurs – etwas Besonderes

MBCT wird selten kompakt in einem Wochenendseminar vermittelt, deshalb gibt es hier die Gelegenheit dazu. In diesem Seminar wird der Aufbau des 8 Wochenprogramms nachvollziehbar und sehr anschaulich vermittelt. Dabei werden sowohl die kognitiven Methoden, als auch die Meditationen und die thematischen Inhalte vorgestellt. MBCT wurde in den letzten Jahren besonders in England weiter entwickelt, diese Weiterentwicklungen und die neuen Meditationen und Impulse werden praktisch erfahrbar: z.B. Meditationen mit Gedanken, Meditationen mit emotionalen Herausforderungen.

Methoden des MBCT Kompaktseminars

  • Body Scan, Sitzmeditationen, achtsame Bewegung, Gehmeditation, verschiedene Formen des 3 Schritt Innehaltens, Meditation mit Herausforderungen und Gedanken
  • kognitive Übungen
  • Impulsreferate (z.B. Zusammenspiel von Gedanken und Gefühlen; Entstehung depressiven Erlebens)
  • Erfahrungsaustausch in der Gruppe

Ziele von MBCT Kompakt

  • Erfahrungs-Wissen und Theorie des MBCT Programms
  • Aufbau einer eigenen Übungspraxis
  • Integration in den Arbeits- und Lebensalltag

Für wen ist MBCT Kompakt geeignet?

Für TeilnehmerInnen, die in psychotherapeutischen, ärztlichen und beratenden Tätigkeitsfeldern arbeiten, ist das Seminar als Weiterbildung und als Einstieg in das MBCT Konzept interessant.

Das MBCT Konzept beinhaltet hilfreiche Übungen für das Zusammenspiel von Gedanken, Gefühlen und Körperempfindungen und ist deshalb bei starkem Grübeln, Selbstabwertungen, bei Depressionen, Ängsten und chronischen Schmerzen sehr wirksam.

Das Seminar wird zur Zertifizierung bei der Psychotherapeutenkammer Berlin eingereicht.

Die MBCT Audiodateien stelle ich zum Herunterladen zur Verfügung und auch Handouts werden ausgedruckt zur Verfügung gestellt.

Ort: Berliner Akademie für Achtsamkeit, Kopenhagenerstr. 31 d, 10437 Berlin
Zeit: Samstag 16.11. 2019 10:00-17:00  Sonntag 17.11. 2019 10:00-16:00
Kosten: 350 Euro, für Studierende und PiA`s 285 Euro

Literatur zu MBCT:

Ulrike Juchmann (2018): Wege entstehen beim Gehen – ein achtsamer Übungsweg durch Depression und Angst. Zeitschrift für systemische Therapie und Beratung. Verlag Modernes Lernen

Segal, Williams, Teasdale (2015): Die achtsamkeitsbasierte kognitive Therapie der Depression. DGVT

Teasdale, Williams, Segal (2015): Das MBCT Arbeitsbuch. Ein 8 Wochenprogramm. arbor