Post Header Image

Tage der Stille in Berlin

Ein Frühlingsretreat mit Birgit Schönberger und Ulrike Juchmann
Ort: Akademie für Achtsamkeit, Kopenhagenerstr. 31 D, 10437 Berlin
Zeit: Freitag 24. Mai 2019 17:00-20:00; Samstag 25.05. 9:00-16:00; Sonntag 26.05. 10:00-13:00
Seminargebühr: 195 Euro

Ein Frühlings-Retreat mit Ulrike Juchmann und Birgit Schönberger

Viele Menschen, die einen MBSR oder MBCT Kurs gemacht haben und meditieren, wünschen sich  längere Phasen von Stille.

An diesem Wochenende eröffnet sich die Möglichkeit, mitten in der Stadt in die Stille einzutauchen und im Schweigen zu üben.

Mit angeleiteten und stillen Sitzmeditationen, Gehmeditation, Yogaübungen und Essen im Schweigen.

Es entsteht inmitten des Alltags die Möglichkeit, Stille zu kultivieren.

Ort: Akademie für Achtsamkeit, Kopenhagenerstr. 31 D, 10437 Berlin
Zeit: Freitag 24.Mai 2019  17:00-20:00; Samstag 25.05. 9:00-16:00; Sonntag 26.05. 10:00-13:00
Seminargebühr: 195 Euro

Birgit Schönberger, Politikwissenschaftlerin M.A., Business-Coach in eigener Praxis, Zenmeditationslehrerin, arbeitet im Coaching überwiegend mit Führungskräften an den Themen Stress- und Konfliktmanagement, Balance und achtsame Führung und leitet als Meditationslehrerin Einführungsseminare, Meditationswochenenden und einwöchige Retreats. Sie schreibt regelmäßig für Psychologie Heute.

Ulrike Juchmann, Diplompsychologin, Psychologische Psychotherapeutin, systemische und verhaltenstherapeutische Lehrtherapeutin. MBSR und MBCT Trainerin. Tätigkeitsfelder sind: Inhouseseminare, Ausbildung von VerhaltenstherapeutInnen, Achtsame Führung und Selbstführung